Blog

Erfahren Sie mehr über mich und Dinge, die mich bewegen

#Langenhagen_bewegt... in diesem …

Impftermine für Kurzentschlossene per SMS

zu registrieren, müssen sich Interessierte unter https://hannover.impfbruecke.de mit Geburtsdatum, Postleitzahl und Mobilfunknummer eintragen.
Sollte Impfstoff übrigbleiben, aktiviert das Impfzentrum den Zufallsgenerator und die Software verschickt SMS an zufällig ausgewählte, im Vorfeld registrierte Personen. Diese hat dann in der Regel rund eine halbe Stunde Zeit, den Termin beim Impfzentrum wahrzunehmen. Eine kurze Antwort per SMS reicht als Bestätigung beim Impfzentrum.
Damit die Liste der Personen, die für ein spontanes Impfangebot offen sind, möglichst aktuell bleibt, erlischt die Registrierung nach einer Woche. Eine Neu-Registrierung ist dann wieder für jede Interessentin und jeden Interessenten möglich – eine Garantie, einen Impftermin über diesen Weg zu bekommen, gibt es bei diesem Losverfahren nicht.
Achtung: Das ist kein Angebot der Stadt Langenhagen, wir können keine weiteren Fragen dazu beantworten; ich gebe hier nur die Information weiter. #GehtWenn

Lesen auf Facebook ...

#Langenhagen_bewegt... seit nicht …

E-Scooter in Langenhagen - eine erste Bilanz

oder sich selbst erledigt haben, da die Scooter erneut ausgeliehen wurden und deshalb schon wieder weg waren. (Ja, wahrscheinlich gab es noch ein falsch abgestellte, über die man sich geärgert hat, die aber nicht gemeldet wurden).
Vorweg: Für eine wirkliche Regulierung per Gesetz fehlt uns die rechtliche Grundlage. Die „Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung“ sieht eine Regulierung durch die Städte nicht vor. Die E-Scooter werden auf öffentlichem Grund vermietet sowie abgestellt (wenn es richtig gemacht wird) und dieser „Gemeingebrauch“ erfordert auch keine Genehmigung.
Daher haben wir auch nicht TIER nach Langenhagen geholt, sondern TIER hat sich an uns gewandt und wir haben dann gemeinsam Bereiche definiert, in denen der Buchungsvorgang nicht abgeschlossen werden kann (die Verleihkosten laufen dort also weiter). Dieser Bereiche werden Sperrzonen genannt und wir haben diese aufgrund der Rückmeldungen inzwischen auch noch einmal erweitert (zum Beispiel bei Ihnen Petra Kellner). Diese freiwillige Zusammenarbeit funktioniert gut und TIER ist sehr daran interessiert, die Beschwerden schnell zu bearbeiten und in Grenzen zu halten.
Ich persönlich freue mich über das Angebot, und ich bin damit nicht allein, denn offensichtlich werden die Scooter rege genutzt (zum Beispiel für die letzten Meter von der S-Bahn bis zum Arbeitsplatz im Gewerbegebiet Godshorn).
Was mich - ebenso wie andere - nicht freut ist, dass es Menschen gibt, die nicht darauf achten, wo sie den Roller nach Abschluss der Nutzung hinstellen. Daran arbeiten TIER und auch wir als Stadt Langenhagen. TIER kennt ja die Nutzer und kann bei erheblichen Verstößen auch auf diese zurückgreifen.
Und um noch einen Irrtum aufzuklären: Nein, Langenhagen zahlt für dieses Angebot nichts.
Das Fortbewegungsmittel E-Scooter (egal ob als eigenes Fahrzeug oder in der Leih-Variante) wird so schnell nicht mehr aus unserem Verkehrsraum verschwinden und ich persönlich halte es auch für eine gute Ergänzung; wie schon geschrieben wurde, fahre ich selbst gern und häufig mit meinem privaten E-Scooter und lasse dafür immer häufiger mein Auto stehen. Die Leihvariante kann ein Einstieg in den Umstieg vom Auto auf den (eigenen) Scooter sein. #GehtWenn Sofern Sie einen Scooter sehen, der verkehrswidrig abgestellt wurde, melden sie diesen gern über unseren Mängelmelder entweder über den Browser https://maengelmelder.langenhagen.de/ oder besser über die App für iOS oder Android - Danke!

Lesen auf Facebook ...

#Langenhagen_bewegt... im Aktionszeitraum …

Jetzt beim Stadtradeln 2021 mitmachen!

Wettstreit um die fahrradaktivste Regionskommune. Dabei möchte ich mit möglichst vielen Langenhagenerinnen und Langenhagenern "in die Pedale treten" - so tun wir etwas für das Klima aber auch für unsere Gesundheit und natürlich möglichst weit vorn landen im Regionsvergleich.✌️ #GehtWenn
In dem dreiwöchigen Zeitraum gilt es möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen. Jeder Kilometer zählt, egal ob in Langenhagen oder an anderem Ort, ob dienstlich oder privat.
Teilnehmen kann jeder nach der persönlichen Registrierung online zum Beispiel über die Internetseite www.langenhagen.de/stadtradeln oder direkt über die Stadtradeln Homepage https://www.stadtradeln.de/langenhagen.
Auch mit der Stadtradeln App (für iOS und Android) geht die Erfassung der Kilometer ganz leicht von der Hand... gefahrene Radkilometer können direkt erfasst oder nachträglich eintragen werden. Für alle, die schon mitgemacht haben: Anmeldedaten aus den Vorjahren sind weiterhin gültig.
Natürlich können Sie auch mit Ihren Verein, Ihrer Organisation oder auch mit Freunden ein gemeinsames Team bilden. Einzelpersonen können sich gern dem „offenen Team –Langenhagen“ anschließen.
Wegen der Corona-Pandemie sind in diesem Jahr leider keine gemeinsamen Aktionen geplant. Tourenhinweise des ADFC Langenhagen, Tipps und Informationen sowie interessante Links rund ums Rad finden Sie ebenfalls auf www.langenhagen.de/stadtradeln.
Radfahren für Radförderung, für Klimaschutz, höhere Lebensqualität und die eigene Gesundheit – steigen Sie auf!
„Langenhagen bewegt“ auch beim Stadtradeln 2021.

Lesen auf Facebook ...

#Langenhagen_bewegt... die Triathleten …

IGS Langenhagen startet Triathlon am Waldsee

geben (nun ja, es war eine Startklappe). Ein großer Dank geht an die Organisatoren der IGS, die mit den Widrigkeiten und Unwägbarkeiten rund um Corona und für diese Veranstaltung gekämpft haben und sich dabei nicht entmutigen lassen haben! #GehtWenn
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen hatten offensichtlich trotz der Anstrengungen Spaß und wurden von großem Applaus der Zuschauer und Zuschauerinnen begleitet.

Lesen auf Facebook ...

#Langenhagen_bewegt... hoffentlich …

KiJu: Entdeckungsspaziergang rund um den Silbersee

herunterladen, ausdrucken und sich auf den Weg machen, spielerisch mehr über Langenhagen zu erfahren.
Die Unterlagen gibt es hier: https://kiju-langenhagen.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=86&Itemid=210
Auf dem Foto sieht man übrigens einen Hinweis auf eine der Fragen, die gestellt wurde... Zu gewinnen gibt es auch noch was, denn jede/r, die/der den ausgefüllten Bogen im Haus der Jugend abgibt, erhält eine Überraschung... Viel Spaß beim Erkunden!?

Lesen auf Facebook ...

#Langenhagen_bewegt... jetzt noch …

Mehr Corona-Test jetzt auch ohne Anmeldung, aber mit free2pass-App

wir allerdings konsequent auf Digitalisierung setzen. Nur so können lange Schlangen mit entsprechender Wartezeit vermieden werden. Der Vorteil eines Schnelltests mit Termin ist die Gewissheit, besser planen zu können und höchstens eine Viertelstunde vor dem Eingang zu warten. Wer aber keinen Termin bekommt, sich nicht mehrere Tage im Voraus festlegen möchte oder spontan einen zertifizierten Testnachweis benötigt, für den ist die neue Schnellspur mit der free2pass-App die Alternative. Doch ob mit oder ohne Termin – mit der free2pass-App auf dem Smartphone lässt sich in jedem Fall Zeit sparen. Wer bei der Anmeldung Ausweis und free2pass-App vorzeigt, ist in nur fünf Minuten durch und hat sein Testergebnis etwa eine Viertelstunde später in der free2pass-App, ohne dass er darauf im Testzentrum warten muss.
Hinweise und Links zum Download der free2pass-App gibt es unter www.langenhagen.de/testergebnis.
Terminvereinbarungen im Schnelltest-Zentrum der Stadt Langenhagen sind jederzeit online unter www.langenhagen.de/schnelltest-zentrum oder telefonisch über das Bürgertelefon möglich, das ab sofort montags bis donnerstags von 10 bis 14 Uhr und freitags von 10 bis 12 Uhr unter 0800/7307000 erreichbar ist.

Lesen auf Facebook ...

up

Besuchen Sie mich gerne auch in den sozialen Medien

Geht wenn, geht weiter!